Archiv

Szara

Name: Szara (Papusza)
Geschlecht: weiblich
Rasse: Schäferhündin
Geburtsjahr: ca 2010, 6-7 Jahre alt
Größe: 60-65 cm, 25-30 kg
Kastriert:nein (wird noch)
Andere Hunde: Rüden ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein

Szara kam in unser polnisches Partnertierheim, weil sie zur Zucht wohl nicht mehr zu gebrauchen war. So wurde sie kurzerhand entsorgt. Sie ist schäferhundtypisch sehr auf Menschen bezogen, möchte nah beim Menschen sein und alles gut und richtig machen. Vor dem Anleinen und vor dem Halsband hat Szara etwas Angst, und manchmal fängt sie dann an zu bellen. Doch sie akzeptiert Befehle, und manchmal muss man mit ein wenig Entschlossenheit auftreten, dann klappt auch das Anleinen. Szara wünscht sich ein Plätzchen als Einzelhund. Sie ist ziemlich lebhaft und machmal etwas trampelig und rennt dann andere Hunde gerne mal über den Haufen. Rüden mag sie ganz gerne, doch andere Hündinnen meistens eher nicht. Wenn sie angegangen wird, dann lässt sie sich nichts gefallen.
Kinder mag Szara sehr gerne, und wenn sie schon etwas älter und standfester sind, dann können gerne auch Kinder in Szaras neuem Zuhause sein. Sie ist ein typischer Schäferhund, der gerne mit seinem Menschen arbeiten möchte und geistig und körperlich gefordert und gefördert werden möchte. Anfänglich hat Szara zu Frauen das größere Vertrauen, doch auch mit Männern kommt sie nach einer kleinen Aufwärmphase gut klar.
Szara ist eine tolle Hündin, und in den richtigen Händen wird sie sicherlich aufblühen .
Szara könnte Anfang Dezember nach Deutschland kommen.

weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/szara

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Anja Sierocki

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Pinki

Name: Pinki
Geschlecht: männlich
Geburtsjahr: 01/2017
Größe/Gewicht: 32 cm, 6 kg
Kastriert:ja
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein

Wer den zuckersüßen Pinki aufnimmt, bekommt einen wahren Schatz. Der immer fröhliche Pinki mag alle Menschen, Hunde und Katzen, besonders natürlich Kinder. Er spielt unermüdlich und liebt lange Spaziergänge – und wunderschön ist er auch! Pinki wird schnell der Mittelpunkt Ihrer Familie sein, Ihnen Fröhlichkeit und Sonnenschein bringen. Bitte melden Sie sich schnell, damit er schon bald bei Ihnen sein darf – noch bevor es in Polen richtig kalt wird! Pinki könnte im November zu Ihnen kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet.

Weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/pinki/

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Anja Sierocki

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Freddie

Name: Freddie
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 05/17
Größe: wird mittelgroß
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja
Handicap: nein

Ein blutjunger Welpe kam zu unseren polnischen Freunden. Eine Pflegestelle war schnell gefunden, so dass der zuckersüße Bub gleich das Leben in einer Familien lernte, mit Kindern und Hunden  spielen durfte und sogar mit einer Katze. Er ist inzwischen stubenrein, lernt gerne und schnell, und geht immer besser an der Leine. Freddie kennt schon die Befehle sitz, warte, nein und gehen. Doch nun muss er ins Tierheim umziehen, wenn er nicht ganz schnell eine Pflegestelle oder noch besser ein Zuhause für immer findet. Dort wird er nichts mehr lernen und irgendwie den Winter überstehen müssen, er wird den ganzen Stress erleben. Das ist für einen so kleinen lieben Purzel ganz schrecklich. Liebe Hundefreunde, wir möchten Freddie dieses Schicksal so gerne ersparen. Die Pflegestelle war so lieb und hat ihm alles gezeigt, was er als Familienhund schon wissen muss, damit er sich schnell bei Ihnen einfügt und weiterhin ein glückliches unbeschwertes Leben führen darf. Bitte helfen Sie diesem lieben Buben, der einmal ein wunderschöner Rüde sein wird.Freddie könnte Anfang Dezember zu Ihnen kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet.

Weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/freddie/

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Yvonne Kube

yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de

Krecia

Name: Krecia
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2011
Größe: 35-40 cm, 12 kg
Kastriert:ja
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Handicap: nein

Krecia wurde auf die Straße gesetzt, weil sie schwanger war – entsorgt, weil ihre Menschen den Aufwand und die Kosten scheuten. Sie hatte Glück im Unglück, weil sie zu unseren polnischen Freunden kam. Dort zeigt sich die sanfte, ruhige Maus als gut erzogen, freundlich, leinenführig und ein richtiger Schatz. Sie liebt es gemütlich und schätzt ein Eckchen auf der Couch und viele Streicheleinheiten. So wäre sie auch ein treuer Kamerad für ältere Menschen. Und dazu ist sie eine ausgesprochen schöne Hündin, der nur noch ein richtig liebevolles gemütliches Zuhause fehlt. Eine Pflegestelle würde ihr auch schon helfen, um das ungeliebte Tierheim so schnell wie möglich zu verlassen. Wo ist die kuschlige Couchecke für Krecia???Krecjy könnte im November zu Ihnen kommen,wenn sie eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet
weitere Photos sehen Sie hier:
https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/krecja/

infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Hannelore Plenk
hannelore@plenk.net

Lola

Name: Lola
Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2009
Größe: 30 cm
Kastriert:
Andere Hunde: ja
Katzen: noch nicht getestet
Kinder:
Handicap: nein
Lola ist eine witzige kleine Maus und immer noch sehr aktiv für ihr Alter. Aber 8 Jahre sind auch
wirklich nicht viel für einen kleinen Hund. Gerne möchte sie mit Ihnen noch schöne Zeiten
erleben, spielen, wandern und einfach ihr Hundeleben genießen.
Sie ist eine sehr liebe Hündin, auch schon stubenrein.
Mit ihren Artgenossen kommt sie gut aus.
Sie mag die Menschen sehr und braucht nun ein endgültiges Zuhause bei einer netten Familie
die ihr die Liebe gibt die sie verdient hat.
Haben Sie sich in das niedliche Gesicht von Lola verliebt?Lola könnte im November nach Deutschland kommen,wenn sie eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet

weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/lola/

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Hannelore Plenk

hannelore@plenk.net

Penny

Penny ist eine sehr hübsche, schlanke, sportliche kastrierte Hündin von ungefähr 6 Jahren und 50 cm.
Am liebsten läuft sie an langer Schleppleine durchs Gras.
Aber am Fahrrad laufen würde ihr bestimmt auch viel Spaß machen.
Penny mag andere Hunde und auch Katzen sind kein Problem.
Sie kann alleine bleiben, ist stubenrein und kann gut an der Leine laufen.
Nun zu ihrer Geschichte.
Penny hat bisher völlig frei und mit ganz wenig Menschenkontakt gelebt.
Sie bekam ihr Futter regelmäßig, aber eine richtige Bindung zu ihren Menschen konnte sie nicht aufbauen.
Jetzt auf ihrer Pflegestelle lernt sie es zum ersten Mal, wie schön es ist, in einem warmen Körbchen zu liegen und wie schön Streicheleinheiten sind.
Ein zweiter Hund in der Familie würde ihr bestimmt Sicherheit geben.
Sicherlich wird sie ein bisschen Zeit brauchen, bis sie richtig angekommen ist, hat sie aber hier schon in kurzer Zeit tolle Fortschritte gemacht.
Penny ist eher nichts für kleine Kinder und Frauen liegen ihr mehr als Männer.
Nährere Infos erhalten Sie gerne von der Pflegestelle unter Tel: 0162 / 922 12 85.