Alle Beiträge von Tierheim Ahlen

Leo und Olivia



Die beiden superlieben Geschwister, geb. ca. 1.6.2018, wurden im Alter von etwa 2 Wochen ausgesetzt in einem Gebüsch gefunden.
Auf einer Pflegestelle wurden sie mit der Flasche aufgezogen und sind sehr menschenbezogen.
Sie waren vermittelt und konnten dort leider aufgrund nicht vorhersehbarer Veränderung nicht bleiben.
Nun suchen die zwei hübschen Kuscheltiger ein dauerhaftes Zuhause, gerne als Wohnungskatzen, da sie es bisher auch nicht anders kennen und zufrieden sind. Sie sind dem Alter entsprechend sehr neugierig (Kiste mit Blättern! Und was hat der Mensch denn da in der Hand?) und verspielt, dann aber auch sehr kuschelig und verschmust – nicht nur auf dem Sofa. Da wird auch mal an den Menschen gekuschelt oder auf dessen Bauch geschlafen – gerne genießen sie dabei auch Streicheleinheiten. Da sie sehr aneinander hängen sollen sie zusammen bleiben. Sie sind durchgeimpft und kürzlich kastriert (deswegen trägt Olivia den roten Body), und befinden sich auf ihrer Pflegestelle.

Bei Interesse: Kontakt unter biram-145@gmx.de oder unter Tierheim Ahlen: 02528 – 3630 die Telefonnummer erfragen, die Vermittlung läuft über das Tierheim.

Panda

Rasse: Podenco-Mischling
Geb.Datum: 28.02.2016
Mittelmeercheck: negativ
Geschlecht: weiblich
Pflegestelle: 45481 Mülheim an der Ruhr
Kastriert: ja
Größe: ca. 60 cm Schulterhöhe
Farbe: weiß/schokobraun
Katzenverträglich: ja
Verträglich mit Rüden / Hündinnen: ja

Panda ist eine freundliche Hündin, die Zeit braucht, um neue Menschen kennen zu lernen. Es wird immer wieder Situationen geben, in denen Panda Geduld braucht, um diese Begegnungen zu meistern.
Für Panda suchen wir Menschen mit viel Hundeverstand, die Panda an alles Neue heranführen und der Hündin die nötige Sicherheit geben können.
Auf ihrer Pflegestelle in Mülheim lebt Panda mit anderen Hunden absolut verträglich zusammen und lernt gerade viele neue Dinge kennen. Jeden Tag öffnet sich die liebe Hündin mehr und lernt Vertrauen zu fassen. Panda ist niemals agressiv und schnappt in keiner Situation – ganz demütig nimmt sie alles an und möchte nicht negativ auffallen.

Für mehr Informationen oder einen Termin zum kennenlernen kontaktieren sie am besten direkt Pandas Pflegefrauchen
Frau Rühl
45481 Mühlheim
sruehl3101@gmail.com
0177 8208171

Kleine, feine Thea sucht ein geduldiges Zuhause



Rasse: Mischling
Geb.Datum: 27.07.2016
Mittelmeercheck: negativ
Geschlecht: weiblich
Pflegestelle: 49838 Gersten
Kastriert: ja
Größe: ca. 45 cm Schulterhöhe
Gewicht: ca. 15 Kg
Farbe: weiß mit schwarzen Punkten
Verträglich mit Katzen und Hunden: ja
Verträglich mit Rüden / Hündinnen: ja

Thea wurde in 2016 geboren und durfte in ihrem Leben leider nichts kennenlernen. Thea ist eine gutmütige Hündin, die momentan auf ihrer Pflegestelle in 49838 Gersten viel Neues kennenlernt und wo mit Geduld daran gearbeitet wird, dass sie ein Halsband und eine Leine tragen kann. Die feine Hündin muss sich auch noch an die Benimmregeln im Haushalt gewöhnen.
Mit anderen Hunden ist die kleine Thea absolut verträglich, und trotz ihrer Schüchternheit ist sie niemals agressiv.
Thea ist nur etwa kniehoch groß und ist eine liebenswerte kleine Hündin, die Menschen mit Zeit und viel Geduld sucht, um ihr Leben lebenswert zu machen.

Für mehr aktuelle Informationen kontaktieren Sie am besten Theas Pflegestelle

Frau Gakman
49838 Gersten
0174 9656566
jennyjuels@gmail.com

Miko

Miko, ein zweijähriger Husky-Mix-Rüde, sucht ein neues Zuhause bei bewegungsfreudigen Menschen. Miko versteht sich mit anderen Hunden und ist vorsichtig mit Menschen, die er nicht kennt. Er liebt Bewegung, lange Spaziergänge und Kopfarbeit.
Wer möchte Miko ein neues Zuhause geben?
Miko ist nicht kastriert.
Abgegeben wurde er, da die Besitzerin sich dieser Hunderasse nicht mehr gewachsen fühlte.

Ralfi

Hallo….ich bin’s …Euer Ralfi.
Jetzt sitze ich schon seit August hier rum und NIEMAND adoptiert mich.
Die anderen Hunde werden abgeholt…und mich sieht keiner.

Dabei bin ich
– 8 Jahre alt
– super bewegungsfreudig
– lieb zu Menschen
– sehr verschmust, wenn Du mir gefällst…

Ich freue mich jedes Mal tot, wenn jemand mit mir spazieren geht.
OK, ich springe dann immer an und mache einen riesen Zauber, aber darüber können wir doch reden….
Ich möchte jetzt endlich auch ein schönes neues Zuhause mit lieben Menschen.
Wer holt mich hier endlich raus????

Kater Ruffy wird in Ahlen vermisst !

Kater Ruffy / kastriert / gechipt / ca. 1 Jahr alt

Wir vermissen seit dem 11.11.2018 unseren Ruffy. Er ist sehr zutraulich und hat ein grau- weiß getigertes Fell.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie ihn gesehen haben oder einen Hinweis geben können.

Tel. 0160 6976 074 – Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Weihnachtszeit – Tierheim Ahlen platzt aus allen Nähten


Helfen Sie uns mit Ihrer Spende!

Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund,

sie heißen Luna, Minki, Tiger oder Pepper.

So unterschiedlich wie ihre Namen sind auch die Schicksale der Fellnasen, die nahezu täglich in unserem Tierheim ankommen.

Etwas ist jedoch für alle gleich:

Sie brauchen Hilfe, weil sie ausgesetzt wurden oder einfach niemand sie haben will.
Hier bei uns im Tierheim finden sie immer ein warmes Plätzchen, Futter, tierärztliche Versorgung und Menschen, die sich liebevoll um sie kümmern. Und das jeden einzelnen Tag im Jahr!

Gerade im Herbst ist unser Tierheim immer wieder überfüllt. Überfüllt mit Fundkatzen und kleinen Katzenbabies, die in Kartons, Eimer, Fallen und sogar Plastiktüten hier abgegeben werden.
Glücklich waren wir im Sommer, als wir unsere neue Katzenquarantänestation in Betrieb nehmen konnten.
Aber nun müssen wir feststellen, dass auch diese in Windeseile wieder voll belegt ist.
Angesichts der schieren Zahl an Tieren geraten wir so immer wieder an unsere Grenzen.

Tierheime helfen. Aber wir brauchen selbst Hilfe.

Ohne Hilfe stehen wir am Rande unserer Möglichkeiten, wenn fortdauernd hilflose Katzen aufgenommen werden müssen.

Auch die Kosten für die medizinische Behandlung all dieser Tiere schlägt schwer zu Buche: Sie kommen verwurmt und verfloht hier an, mit vereiterten Augen und Beckenbrüchen, mit abgerissenen Schwänzen und klaffenden Wunden.

Das Geld von den Städten und Gemeinden reicht nicht aus, um die Kosten für Personal, Tierarzt, Heizung und Futter zu decken.

Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund, wir bitten Sie von Herzen:

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende!

Wo sonst sollen die Tiere hin, wenn nicht in unsere Obhut und von da in ein neues Zuhause? Wir schaffen es aber bald nicht mehr.
Kein Tier soll draußen vor der Tür bleiben, wenn es in Not ist.

Wir danken Ihnen für Ihre Hilfe und wünsche Ihnen und Ihren Lieben eine frohe Weihnachtszeit.

Ihre
Christiane Schäfer

PS: Danke, dass Sie sich für die Tiere in unserem Tierheim einsetzen. Sie können uns gern besuchen und sich selbst ein Bild von der Lage machen. Wir freuen uns auf Sie.

 

Morpheus sucht dringend ein Zuhause!


Name: Morpheus
Geschlecht: Rüde
Rasse: Deutscher Schäferhund
Geburtstag: 22.10.2012
Kastriert: Ja
Gechipt: Ja
Geimpft: 2018
Erkrankungen: keine
Verträglichkeit Kinder: nein
Verträglichkeit Katzen: nein
Verträglichkeit andere Hunde: bedingt, nach Sympathie
Haltung: kein Zwingerhund, braucht viel Auslauf, lebte mit uns im Haus
Rasse-Echtheitszertifikat vom Züchter liegt vor sowie alle weiteren nötigen Unterlagen.

Aufgrund einer tragischen familiären Situation sucht Morpheus dringend ein neues Zuhause!

Unser Morpheus ist ein sensibler und unsicherer Hund. Bei Fremden ist er oft ängstlich und kann deshalb auch mal aggressiv reagieren auf Besuch oder auf Fremde im Haus. Das Alleinsein zu Hause ist für Morpheus kein Problem.
Er schenkt nicht jedem Menschen sofort sein Herz, zunächst muss man sein Vertrauen gewinnen.
Denn auch wenn Morpheus sehr an seinen Menschen hängt, hat er manchmal Angst vor fremden Menschen und fremden Situationen. In Angstsituationen geht er dann auch mal nach vorne und versucht die Eindringlinge zu verjagen.
Da Morpheus jedoch erst 6 Jahre alt, verspielt und lernfreudig ist – und vor allem seinen Herrchen voll vertraut – kann man an dieser Angst noch arbeiten.

Deshalb braucht er jemanden, der sich mit Hunden oder Schäferhunden schon bereits gut auskennt. Er braucht Geduld und Liebe von seinem neuen Zuhause.

Weitere Informationen jederzeit unter Tel: 0176-61708886 (Fam. Twardon)

Salem

Salem ist ein 2018 geborener Podencomischling. Er zeigt sich in seiner Pflegefamilie in 47229 Duisburg sehr anhänglich und ist mit seinen Artgenossen verträglich. Der freundliche Rüde ist kein dominanter, junger Hund, eher das Gegenteil. Bei neuen Menschen ist Salem schüchtern, taut aber mit der Zeit auf und ist dann ein sehr treuer Begleiter., der sein Pflegefrauchen gerne auf Schritt und Tritt begleitet.
Wir suchen nun für Salem eine tierliebe Familie, die den jungen Rüden noch viel lernen lässt, aber sich seinem Tempo anpassen kann und ihm ein artgerechtes Zuhause auf Lebenszeit gibt.
Auf seiner Pflegestelle lebt Salem mit Kindern zusammen und kennt die Benimmregeln im Haushalt.

Für ein Kennenlernen und weitere Fragen kontaktieren sie am besten Salems Pflegestelle. Salem ist kastriert, gechipt, geimpft.

Frau Rodrigez Almeida
47229 Duisburg
01722902395
laluis1976@gmail.com

Leonie

Name: Leonie
Geschlecht: weiblich/kastriert
Rasse: EKH
Farbe: schwarz-weiß
Alter: ca. 3-5 Jahre alt
Haltung: Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 10/2018
Aufnahmeart: Fundkatze

Kittenzimmer

Kittenzimmer
Geschlecht: 1 x weiblich/kastriert und 4 x männlich/kastriert
Rasse: EKH
Farbe: 3 x schwarz-weiß, 2 x getigert mit weiß
Alter: geboren ca. 05/2018
Haltung: Wohnungskatzen
Im Tierheim seit: 07/2018
Aufnahmeart: Fundkatzen

Wir 5 suchen schnellstmöglich ein Zuhause. Wir sind ca. 6 Monate alt. Allerdings sind wir noch etwas schüchtern und kommen nicht direkt angelaufen, sobald uns Jemand in unserem Zimmer besucht, verstecken wir uns erst in unseren Kratzbäumen, sind dann aber doch neugierig und schauen wer uns besuchen kommt. Wir wünschen uns ein Zuhause, in dem uns Zeit gegeben wird. Wir sind uns aber sicher, dass es irgendwo da draußen ganz liebe Menschen gibt, die uns ein Zuhause geben möchten. Wir warten hier auf euch!!

(Sie interessieren sich für eine oder mehrere Katzen? Dann kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter: 02528/3630 oder besuchen uns zur unseren Öffnungszeiten direkt im Tierheim)

Benni

Name: Benni
Geschlecht: männlich/kastriert
Rasse: EKH
Farbe: schwarz-weiß
Alter: geboren ca. 05/2018
Haltung: Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 07/2018
Aufnahmeart: Fundkatze

Lucy

Name: Lucy
Geschlecht: weiblich/kastriert
Rasse: EKH
Farbe: schwarz-weiß
Alter: ca. 1 Jahre alt
Haltung: Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 07/2018
Aufnahmeart: Fundkatze

Sam

  
  

Name: Sam
Rasse: American Staffordshire Terrier
Farbe: braun/weiß
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geb.Datum: 06.12.2011

Leider muss sich das Herrchen von Sam nach 4 Jahren aus beruflichen Gründen und Trennung schweren Herzens von Sam trennen.
Sam wird am 6. Dezember 7 Jahre alt und ist super lieb, aufgeweckt, aber manchmal auch ein stürmischer Vierbeiner. Er freut sich über alle Menschen und hat auch kein Problem mit Kindern. Sam kann ebenfalls problemlos mehrere Stunden allein Zuhause bleiben.
Ungünstigerweise verträgt er sich nicht mit allen Hunden, was daher kommt, dass er bereits 3 mal attakiert und gebissen wurde.

Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei Sam um einen spgenannten „Listenhund“ handelt, läuft die Vermittlung nur über das Tierheim.

Geschwisterkatzen Hugo und Nala suchen dringend ein neues Zuhause!

Hugo und Nala aus Warendorf suchen ab sofort dringend ein neues liebevolles Zuhause.

Leider müssen wir uns durch einen kurzfristigen Umzug von unseren Mäusen schweren Herzens trennen. Beide werden nur zusammen vermittelt und sind in gute Hände abzugeben.

Hugo und Nala sind 1 1/2 Jahre alt und kastriert. Sie wurden immer geimpft und entwurmt, was wir auch durch Impfausweise etc. belegen können. Sie sind sehr verschmust und brauchen viele Streicheleinheiten am Tag. Wir werden selbstverständlich alles Zubehör (Kratzbäume, Näpfe, Spielzeug etc.) mit abgeben. Zudem kann man auch gerne über die Schutzgebühr von 50 € sprechen, da es einfach an erster Stelle steht, dass die beiden ein langes und gutes Leben bei Ihnen in ihrem neuen Zuhause haben werden und sollen. Gerne suchen wie jemanden, der Erfahrung mit Katzen bzw. auch viel Platz und Zeit für sie hat.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 0151-15610298.

Serena

     

Name: Serena
Rasse: Anlagehund (Mix)
Farbe: braun-weiß
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geb.Datum: 10.02.2015

Ich bin die Serena, und man hat mich einfach am Tierheim angebunden, da ich nicht der Hund war, den man sich gewünscht hat.
Die Organisation, die mich vermittelt hat, konnte mich nicht zurücknehmen, und so warte ich im Tierheim auf eine neue Familie. Ich mag Menschen sehr gern und freue mich über jede Aufmerksamkeit und jede Streicheleinheit.

Ich bin etwas übergewichtig – wahrscheinlich wegen zu wenig Bewegung und großem Appetit. Ich verstehe mich mit den meisten Artgenossen und gehe brav an der Leine. Meine Kondition ist noch nicht so gut, trotzdem spiele ich aber sehr gerne mit einem Ball. Kinder in der neuen Familie sollten schon größer sein, sonst schmeiße ich sie in meiner Begeisterung noch um.

Schaut mal, wie gut ich drauf bin!

Serena beim Spielen 1

Serena beim Spielen 2

Tony

  

Name: Tony
Rasse: Pitbull-Mix
Farbe: braun
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Im Tierheim seit: 21.08.2018
Verträglich mit Katzen: Nein
Verträglich mit Hunden: Nach Sympathie

Da es sich bei ihm aufgrund seiner Rasse um einen sogenannt „Listenhund“ handelt, sprechen Sie uns bei Interesse bitte an, um die genauen Vermittlungsmodalitäten zu erfahren. Wir benötigen ein polizeiliches Führungszeugnis, einen erweiterten Sachkundenachweis und weisen darauf hin, dass die Hundesteuer für diese Rasse je nach Stadt häufig ca. 600 – 800 € im Jahr beträgt.

Katze Bella schmerzlich vermisst in Ennigerloh!

Wir vermissen seit dem 09.07.2018 unsere 2-jährige Katze Bella.

Auf dem Foto ist Bella rechts zu sehen.

Bella ist Freigänger und „wohnt“ eigentlich am Dannehof in Ennigerloh. Bella ist tätowiert im rechten Ohr mit der Nr. WAF 16 und im linken Ohr T132. Sie ist bei TASSO registriert.

Über Informationen betreffend Bellas Verbleib wären wir (vor allem meine 7-jährige Tochter) sehr glücklich.

Nachtrag: Bitte auch Totfund melden.

Familie Baum
TEL.: 02524 92 888 61

Pelo

Name: Pelo
Rasse: Mischling
Farbe: weiß-braun
Geschlecht: männlich/kastriert
Schultermaß: ca. 55 cm
Geb.Datum / Alter: 2.10.2014 / 3 ¾ Jahr
Im Tierheim seit: 20.07.2018

Mein Name ist Pelo, und ich mußte leider aus familiären Gründen ins Tierheim. Wenn sich jemand für mich interessiert, werden meine Betreuer genau berichten, woran es lag. Ich war in einer Familie mit drei kleineren Kindern und auch Katzen, und das war alles für mich in Ordnung. Ich gehe gut und ausgeglichen an der Leine, bin verträglich mit Artgenossen, natürlich besser mit Hündinnen und auch mit Katzen. Ich bin nicht schußfest, habe also etwas Angst vor Knallerei und großen Lkw`s . Alleine kann ich auch bleiben. Ich bin eben etwas sensibel und mag es nicht, zu etwas mit zu viel Gewalt gezwungen zu werden. Eine ruhige Familie, wenn möglich mit Haus und Garten und schon Hundeerfahrung, wäre genau das Richtige für mich.

Bitte kommt mich doch mal besuchen!

Kater Flake wird in Beckum vermisst!!

Unser Flake wird schmerzlichst vermisst.
Zuletzt wurde er am 25.06.18 um 23 Uhr im eignen Garten gesichtet, kam von seinem nächtlichen Spaziergang aber nicht wieder nach Hause. Er ist 9 Jahre alt, verschmust und normalerweise sehr zutraulich, kann aber sein, dass er verängstigt durch die Gegend irrt. Merkmal: kleine weiße Stelle zwischen den Augen an der Stirn.

Hinweise bitte an TASSO oder das Tierheim Ahlen-Tönnishäuschen.

Nelly sucht die richtigen Menschen!

 

Bitte helft mit, das wir für Nelly das perfekte Zuhause finden. Oder eine Pflegestelle, die sich zutraut, mit dieser Maus wirklich zu arbeiten.

Nelly hatte bereits ein Zuhause, und musste es leider aus Zeitgründen wieder verlassen. Nun befindet sich die süße Maus auf einer Pflegestelle in 46286 Dorsten und sucht von dort aus ihr Zuhause.
Nelly ist ca 2 Jahre jung, ca. 60 cm gross, kastriert, gechipt und geimpft.
Die süsse Maus ist sehr verspielt, fährt gerne Auto, ist super sozial zu anderen Hunden, verschmust, kann alleine bleiben, mag Wasser, ist wachsam, kennt eine Box und orientiert sich sehr stark an ihrer Bezugsperson.
Da sie bei fremden Menschen und fremden Umgebungen an der Leine noch unsicher ist, befindet sie sich jetzt momentan im Training, was in ihrem neuen Zuhause unbedingt weiter tradurchgeführt werden muss.
Im Freilauf ist sie super, da das in ihrem damaligen Zuhause gut trainiert wurde.
Unsere Pflegestelle wird die Besitzer gerne weiter betreuen, so wie es nötig ist, sie braucht aber auf jedenfall selbstsichere Menschen, wo sie sich geborgen fühlen kann. Auf der jetzigen Pflegestelle kann sie leider nicht länger bleiben 😞

Nelly möchte die Katzen dort wirklich fressen…
sie ist dadurc, dass sie die Katzen jagen will, selber sehr unter Stress. Die Maus muss zur Ruhe kommen.
Nelly kennt alle gängigen Grundkommandos und läuft in ruhiger Umgebung auch super an der Leine.
Für Nelly suchen wir hundeerfahrene Menschen mit Zeit, die Spass daran haben, mit ihr zu arbeiten und die ihr auch körperlich gewachsen sind.
Sie könnte jetzt bald in ein Apportiertraining, und es wäre toll, wenn ich das gemeinsam mit den neuen Besitzern machen könnte.
Sie könnte auch super zu einem souveränen Hund als Zweithund.
Sie ist so eine tolle Maus, die so gerne wieder ankommen möchte.

Wenn sie sich für Nelly interessieren, rufen sie uns an – wir freuen uns.
Nelly ist nicht katzenverträglich.
Das ist die Beschreibung die wir für Nelly in facebook haben.
Wie gesagt, bekommt sie Austicker wenn sie Katzen sieht und geht dann auch unseren kleinen Hund oder uns an, wenn sie da nicht hin darf.
Ich habe sie an den Maulkorb gewöhnt, an die Box und daraan, auf ihrem Platz zu bleiben.

Meine Telefonnummer ist 015730846858.
Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören.

Paul

Name: Paul
Rasse: Mischling
Farbe: braun
Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: ca. 9 Jahre

Paul heiße ich...

und bin ein größerer (ca.60 cm Schultermaß) Mischlingsrüde. Da ich schon etwas älter bin, bin ich schon ruhig und ausgeglichen. Trotzdem gehe ich gerne spazieren, natürlich nicht stundenlang, wenn möglich nur bis zum nächsten Wasser, denn das liebe ich. Durch eine alte, wahrscheinlich nicht gut behandelte Verletzung, humple ich ein wenig. Im Moment bekomme ich Schmerzmittel und komme gut damit zurecht. Eine Familie mit wenig Hektik und Haus und Garten ohne Treppen wären ideal für mich.
Obwohl es mir im Tierheim ganz gut geht, möchte ich so gerne in eine Familie für die Jahre, die ich noch vor mir habe.

Gebt mir eine Chance, Euch näher kennenzulernen!

Kater Ludger wird gesucht!

Ludger ist ein roter, recht großer Kater mit Ringelschwanz. Er ist kastriert. Einen Chip trägt er nicht.

Ludger ist Anfang März verschwunden. Wir sind mit ihm umgezogen. Vom ersten Freigang ist er nicht wieder zurückgekehrt. Es kann sein, dass er weit gelaufen ist. Scheinbar war er noch nicht orientiert. Suche in der Umgebung hat leider keine Erfolge ergeben.

Wir wohnen in Drensteinfurt-Rinkerode, Hemmer 33a, und sind unter 0 25 38/91 55 33 6 telefonisch zu erreichen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Unsere Katzen

hunde Katzen kleintiere private-vermittlung andere-organisationen

Ansprechpartner für Katzen:
Marion Herzog
Milena Weßel
Schutzgebühr: 100 € (inkl. zwei Impfungen, Kastration, Chip)
Telefon: 02528-3630
Mail: info@tierheim-ahlen.de

Liebe Tierfreunde!
Die vorgestellten Katzen auf dieser Seite stellen nur eine Auswahl dar, wir müssen die Samtpfoten auch erst kennenlernen, bevor wir sie beschreiben können – und ein Foto will auch noch gemacht sein. Gerne können Sie also auch anfragen oder vorbeischauen, wenn Sie hier auf der Seite noch keine passende Samtpfote gesehen haben!